Einzelstunden

Funktionale Integration

Diese Komponente der Feldenkrais-Arbeit findet wahlweise auf einer Bank oder auf dem Boden statt. Der Feldenkrais-Lehrer arbeitet mit dem Studenten non-verbal und kommuniziert fast ausschließlich über seine Hände, die den meist passiven Körper durch gezielte Berührungen bewegen.

Im Gegensatz zu einer Gruppenstunde erforscht der Lehrer gemeinsam mit dem Studenten dessen Bewegungseigenheiten mit dem Ziel, dass sich der ganze Körper an einer Bewegung beteiligt und bestehende Einschränkungen oder Blockaden überwunden werden können. Auch hier wird nie über eine Grenze gegangen, sondern achtsam im Rahmen des Leichten gearbeitet.

Dieser sichere Rahmen erlaubt dem Nervensystem, sich für das Lernen zu öffnen. Neue Angebote für alternative Bewegungen werden vom Körper dankend und widerstandslos angenommen, wenn vom Nervensystem die hab-acht-Stellung aufgegeben wird. So wird die Integration des Gelernten im gesamten Körper möglich.


Alle erforderlichen Materialien stehen zur Verfügung, um den Körper bequem zu lagern und so im Körper die notwendige Bereitschaft herzustellen, Widerstände und Schutzmechanismen loszulassen zugunsten einer offenen Lernathmosphäre.


"Ich beginne in der Rückenlage des Patienten. Diese Lage soll den Einfluß der Schwerkraft auf den Körper soweit wie möglich ausschalten und so das Nervensystem entlasten."

(Zitat: Moshé Feldenkrais -
Organisches Lernen und Bewußtheit)


Schmerzzustände sind kein Hinderungsgrund, sondern lassen sich in den meisten Fällen positiv beeinflussen.
In keinem Fall kann der Lehrer einen Erfolg zusichern - dazu ist eine Besserung der individuellen Probleme von zu vielen persönlichen Faktoren abhängig - aber es ist immer wieder erstaunlich, was in jeder Stunde an positiven Veränderungen passiert.

Ihr Anliegen

Zu Beginn der Einzelstunde fragt der Lehrer meist nach dem aktuellen Anliegen oder Wunsch des Studenten und wählt daraufhin den Fokus bzw. Schwerpunkt für die jeweilige Stunde.

Die Dauer einer Einzelstunde beträgt 60 min., in denen ich individuell auf Ihre Bedürfnisse eingehe.


Einzel– und Gruppenstunden ergänzen sich in idealer Weise.
Sie ziehen gemeinsam am selben Strang: der Verbesserung des eigenen Selbstbildes und Körpergebrauchs.





Fotos: Ulla Heusler

Fotografin: Inga Paas




< zurück blättern
^ nach oben ^
Preise für Einzelstunden >